Mona Weiskopf

Papier-/ Textilkunst, Installation www.monaweiskopf.de
www.essentials.pro
Vita:

Arbeit mit Körper, Raum und Stofflichkeit

  • 1961 geboren in München, lebt in Schweinfurt
  • 1979 - 1982 Ausbildung zur Maßschneiderin
  • 1991 - 1997 mehrmonatige Forschungsprojekte (Schwerpunkt Musikkultur) in Westafrika, parallel dazu
  • 1995 - 1998 Musikprojekt „Djembe-Pro“ (Rhythmische Besonderheiten der Perkussionsmusik in Guinea/Westafrika) bei Paul B.Engel, Berlin
  • 1998 freischaffend
  • 2010 Studium bei Sati Zech, Berlin
Auszeichnungen:
  • 2010 Preisträgerin Energent-Kunstpreis, 60. Bayreuther Kunstausstellung
  • 2011 Stipendium an der Kunstadademie Bad Reichenhall, Klasse Sati Zech
  • 2014 Nominierung Hans-von-Kulmbach-Preis, 3. Internationale Ausstellung, „Netzwerk – Network“, Kunstverein Kulmbach